Browsing the archives for the Netzsperren tag

Das digitale Paradoxon

Menschen streben nach zwei Dingen: Nach festen Strukturen, die ihnen das Gefühl von Sicherheit geben. Und nach einer größeren Anzahl an Optionen, die ihnen Freiheit vermitteln. Mit der “Digitalen Gesellschaft” reiht sich eine weitere Organisation ein in die Liste der Gruppen, die Strukturen zur Erringung von mehr Freiheit anbieten – eigentlich ein Paradoxon, das einzugehen […]

8 Comments

It´s not over, yet!

Gestern besuchte ich den Europäischen Polizeikongress. Dieser ist eine Lobbyveranstaltung der Sicherheitsindustrie, auf der sich Lobbyisten, Polizei- und Sicherheitsbeamte und Politiker treffen. Dabei bleiben sie am liebsten unter sich. Wer keinen Presseausweis oder den einer Hilfsorganisation hat, kommt nur für 850 Euro ins Gebäude. Und in die Fachtagungen kommt man mit dem Ausweis auch nicht […]

0 Comments

Zusammenfassung der Anhörung

Nachdem ich nun also aufgrund einer Kombination von Dummheit und widriger Unmstände nicht in persona an der Anhörung teilnehmen konnte, berichte ich hier noch einmal etwas ausführlicher über meinen Eindruck aus dem Stream der Anhörung und versuche ein Zwischenfazit zu ziehen. Die Teilnehmerzahl der Abgeordneten war sehr überschaubar. Am Dienstag waren die Reihen wenigstens halb […]

0 Comments

Streik!

Am Brüsseler Flughafen streiken bis morgen um 14.00 Uhr die Fluglotsen. Die Reise fällt daher aus Am Brüsseler Flughafen streiken bis morgen um 14.00 Uhr die Fluglotsen. Die Reise fällt daher aus

0 Comments

Live Broadcast der Anhörung zu den Netzsperren

Der heutige Teil der Anhörung ist von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr unter diesem Link zu verfolgen: http://www.europarl.europa.eu/wps-europarl-internet/frd/live/live-video?eventId=20100928-1500-COMMITTEE-LIBE&language=en Der heutige Teil der Anhörung ist von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr unter diesem Link zu verfolgen: http://www.europarl.europa.eu/wps-europarl-internet/frd/live/live-video?eventId=20100928-1500-COMMITTEE-LIBE&language=en

0 Comments

Erste Rückschläge für Netzsperrengegner

Netzsperren sind eine üble Sache. Ein ebenso unterschätztes Problem ist die Flugsperre. Diese bekommt man, wenn man ohne Ausweis versucht, das Flugzeug zu boarden. Als alter Flughase und Meilensammler bin ich es eigentlich gewohnt, früh aufzustehen und an alles Notwendige zu denken. Nachdem ich heute noch fünfmal meine Zahnbürste gecheckt hatte, überlegte ich sogar noch, […]

0 Comments

Morgen nach Brüssel

Nachdem der Bundesvorstand letzte Woche entschieden hat, dass es sinnvoll ist, einen Piraten zur Anhörung nach Brüssel zu schicken, werde ich also den Flieger morgen früh um 7 Uhr nehmen. Um 8.30 komme ich in Brüssel an und fahre dann direkt ins Parlament, die Anhörung zur Kinderschutz-Direktive der Kommission beginnt um 15 Uhr. Warum die […]

1 Comment

Problematisch – Max Stadlers Beitrag zu Internetsperren im Grundrechtereport

Der Grundrechtereport ist der jährlich erscheinende, sehr löbliche Versuch der Humanistischen Union und verwandter Gruppen, Grund- und Bürgerrechte wieder stärker ins Bewusstsein der Menschen zu tragen und die gesellschaftlichen Diskussionsprozesse der letzten 12 Monate in einem wissenschaftlichen Werk zu bündeln und verschriftlichen. Auch dieses Jahr ist der kürzlich erschienene Band wieder extrem lesenswert mit Beiträgen […]

0 Comments